Foto: Laura Kiesling

3 Geheimtipps für Eure freie Trauung Linz!

Ihr plant eure freie Trauung in Linz und Umgebung? Zu recht! Denn die Donaustadt in Oberösterreich hat einiges zu bieten. Wir haben Euch heute ein paar unserer ganz besoders guten Tipps für Eure freie Hochzeit zusammengestellt. Die Trauredner von Strauß & Fliege haben schon mehrere hundert Hochzeiten begleitet und freuen sich, das dabei erlangte Wissen mit Euch zu teilen.

Queere freie Trauung mit Strauß & Fliege in Berlin
Foto: Felix Thonke
Freie Trauung Linz mit Strauß & Fliege
Foto: Laura Kiesling

Tipps für Eure freie Trauung in Linz

Eines wollen wir vorweg noch festhalten: Alles geht, nichts muss! Es ist Euer großer Tag und niemand sollte Euch reinreden in Eure Wünsche und Vorstellungen. Auch unsere Tipps hier sind kein Pflichtprogramm sondern nur Empfehlungen. Hoffentlich ist die eine oder andere nützlich für Euch!

Tipp Nr. 1: Die richtigen Informationen finden.

Auf unserer Webseite findet Ihr unglaublich viel Material zur Inspiration rund um das Thema freie Trauung. Solche Blogs sind generell sehr hilfreich um konsolidiert an Informationen zu kommen. Wir haben zum Beispiel ausführliche Checklisten für Euch erstellt, um Eure Hochzeitsplanung zum Kinderspiel zu machen.

Hier klicken für alle weiteren Profi-Checklisten für Eure Hochzeitsplanung!

Außerdem solltet ihr mal in unseren kostenlosen Podcast reinhören. Welche Information ihr auch sucht – wir sind optimistisch, dass Ihr sie bei uns findet.

Tipp Nr. 2: Nicht den Überblick verlieren!

Passen die Serviettenringe zur Blumendeko? Haben wir ein Alternativgericht für Gäste, die spontan Fruktarier geworden sind? Können wir HopHop spielen solange Oma noch auf dem Fest ist? Müssen wir die Kinder unserer Freunde einladen? Reden Tante Ilse und Tante Anna eigentlich wieder miteinander oder müssen wir sie auseinandersetzen?

Glaubt es uns, es wird passieren. Eben dachtet ihr noch, dass die Planung bisher so einfach und entspannt verlief, da kommen auf einmal tausendsechs Fragen und Komplikationen auf. Gerade wenn Ihr Euch keinen Weddingplaner besorgt sondern die Planung selbst übernehmt kann es schnell unübersichtlich werden. Daher empfehlen wir Euch dringend, einen Hochzeitsordner anzulegen bzw. so praktische Helfer wie das Strauß & Fliege Notizbuch zu pflegen. Ein wahrer Retter in der Planungshektik!

Das Strauß & Fliege Notizbuch für Eure freie Trauung

Tipp Nr. 3: Ruhe bewahren!

Das mag banal klingen, ist aber fast der wichtigste Tipp von allen! Wir verraten Euch ein Geheimnis: Irgendwas geht am Ende eigentlich immer schief. Für irgendwas ist am Ende immer keine Zeit mehr. Und wenn ihr da mal so drüber nachdenkt, ist das nicht irgendwie sogar beruhigend?

Also: Zieht abends auch mal den Stecker, schaltet das Handy aus und gönnt Euch einen intimen Abend OHNE Hochzeitsplanung. Fahrt in eine Therme oder geht zur Massage. Entspannt Euch und freut Euch einfach mal nur. Ihr heiratet! Das ist sehr aufregend!

Unser Extra Tipp für Eure freie Trauung Linz:

Die besten Trauredner in Linz gibt’s bei Strauß & Fliege! Das soll nicht jetzt überheblich klingen. Wir sind einfach nur sehr stolz auf unsere Expertise und die Leidenschaft, mit der wir für Hochzeiten brennen. Wenn Ihr also einen Redner für Eure freie Trauung in Linz sucht, dann schreibt uns eine kurze Nachricht und setzen uns persönlich mit Euch in Verbindung. Kostenlos und unverbindlich! Wir freuen uns auf Euch.

Sei die/der Erste, die/der den Beitrag teilt!
Ähnliche Beiträge